Honeywell Logo honeywell.com PMT (Performance Materials and Technologies)
linie
Honeywell Riedel-de Haen
spacer
Qualität und Umwelt
spacer
 
Qualität und Umwelt
 
Honeywell Specialty Chemical Seelze hat sich der nachhaltigen Entwicklung verschrieben, das heißt ökologisch verantwortungsbewusst, sozialverträglich und wirtschaftlich umsetzbar.

Integriertes Managementsystem
Unsere Zertifizierungen gemäß ISO 9001 und ISO 14001 spiegeln unser kompromissloses Bestreben wider, für unsere hochreinen Produkte bei gesicherter Prozesszuverlässigkeit und Berücksichtigung der Umweltaspekte eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten. Das Sicherheitsmanagement übernimmt in unserem integrierten Managementsystem eine Hauptrolle und umfasst alle Sicherheitsverfahren.

Qualitätsmanagement
Schon im Jahre 1992 wurde ein am Standort praktiziertes Qualitätsmanagementsystem von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, der DQS GmbH, zertifiziert. Seitdem wurden in Seelze, wo die Riedel-de Haën®-Markenprodukte hergestellt und vertrieben werden, regelmäßig Qualitätsprüfungen durchgeführt. Dabei wird seitens des Qualitätsmanagementsystems jeder Aspekt der Qualitätsrichtlinie dieses Standorts berücksichtigt. Der Produktionsort in Seelze wird periodisch von der DQS GmbH und von Kunden unter dem Maßstab des internationalen DIN ISO 9001-Standards geprüft.

Umweltmanagement
Bei Honeywell Specialty Chemicals Seelze wird die Verantwortung gegenüber der Umwelt sowie die Implementierung von umweltverträglicheren Methoden mithilfe des integrierten Managementsystems HOS (Honeywell Operating Systems) gesteuert, das nach der internationalen Norm ISO 14001 zertifiziert ist.

In Bezug auf unsere Umwelt investieren wir regelmäßig in bewährte Methoden. Dadurch wird die gesamte Produktqualität verbessert. Zudem werden das Wohlergehen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort sowie der benachbarten Umgebung gesichert und etwaige Kundenbedenken zerstreut.

Responsible Care®
Honeywell einschließlich aller Geschäftsbereiche und Marken (wie z. B. Riedel-de Haën®) hat sich der weltweiten Initiative Responsible Care® zum verantwortungsbewussten Handeln der chemischen Industrie verschrieben. Diese Initiative wurde 1988 als Reaktion auf die Bedenken der Menschen bezüglich der Herstellung und des Einsatzes von Chemikalien vom amerikanischen Chemieverband ACC ins Leben gerufen. Das Programm Responsible Care® fordert von den Unternehmen, die Leistung beständig zu verbessern, um auf die öffentlich geäußerten Sorgen der Menschen zu den Auswirkungen der Chemikalien auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt einzugehen. Ein Punkt des Programms verlangt, dass Mitgliedsunternehmen die lokale Gemeinde in Responsible Care® einbeziehen. So können Bedenken geäußert und zerstreut werden. Das Ziel besteht darin, durch beständigen Fortschritt die Vision der verantwortungsbewussten Herstellung von Chemikalien ohne Zwischenfälle, Verletzungen oder Umweltgefährdungen zu realisieren.


 
Sprachauswahl
Wichtige Links
Frage an Experten
Fragen zu REACH
line
spacer
© Copyright Honeywell International Inc 2004-2017 spacer